Die als europäisches Projekt gegründete neue Bürgerbewegung NEWROPEANS sammelt noch bis Ende März die für die Zulassung zur diesjährigen Europawahl notwendigen 4.000 Unterstützungsunterschriften (aktueller Stand HIER). Unterstützen Sie dieses Projekt! Werden Sie sofort aktiv! Schicken Sie uns Unterschriften auf den Formblättern des Bundeswahlleiters und verbreiten Sie diesen Aufruf sofort in all Ihren Netzwerken!

Die alten Eliten Europas können nichts zur Lösung der aktuellen Probleme beitragen, da sie Teil des Problems sind. Newropeans tritt ein für die Gestaltung Europas durch die Bürger.

Mehr über das Superwahljahr 2009 finden Sie HIER.
Mehr über die Unterschriftensammlung in Deutschland HIER.
Mehr über das neue Europäische Projekt NEWROPEANS  HIER.
Unterschreiben Sie unsere Petition für ein Europäisches Wahlrecht HIER.

Es gibt zwei Formblätter. Das erste ist das Formblatt für eine Unterstützungsunterschrift (Anlage 14), das ausgedruckt, unterschrieben und per Post an Margit Reiser-Schober, Bockenheimer Str. 25, 65824 Schwalbach a. T. geschickt werden muss. Das zweite (Anlage 14 A) ist nur für EU-Ausländer, diese müssen es zusätzlich unterschreiben.
Eine Online-Unterschrift ist nicht möglich. Sie können das Formular online ausfüllen, müssen es dann aber ausdrucken und unterschreiben. Den unteren Teil “Bescheinigung des Wahlrechts” müssen Sie nicht ausfüllen, das macht die Gemeindebehörde (Bürgerbüro, Einwohnermeldeamt oder Wahlamt) – und zwar kostenlos. Wir erledigen dies, wenn Sie aber die Zeit dazu haben, wäre es hilfreich, wenn Sie das Formular schon abgestempelt an uns schicken. Der Wahlvorschlag der Newropeans wurde am 28.11.2008 in Frankfurt aufgestellt. Wir müssen die 4000 Unterschriften am 31.3. beim Bundeswahlleiter abgeben. Eine Speicherung Ihrer Daten durch uns ist rechtlich nicht zulässig.

Vielen Dank.

Written by Christel Hahn